Seite 1 von 2 | Phosphatfällungsanlagen |
Auf den Gebieten der Phosphatelimination sind die von SAT eingesetzten Anlagen durch ihre Leistungsfähigkeit richtungsweisend.
Phosphatfällungsanlage
Phosphatfällungsanlage

Die Anlagen bestehen im wesentlichen aus einer Dosierstation mit einer intelligenten SPS-Steuerung, sowie einem WHG-geprüften Fällmittellagerbehälter aus PE-HD oder GfK.

Durch den Einsatz von SAT-Phosphatfällungsanlagen können die Ablauf-Phosphatgrenzwerte mühelos eingehalten werden, so dass sich diese Anlagen durch Einsparungen bei der Abwasserabgabe in sehr kurzer Zeit amortisieren werden.

Was ist Phosphatelimination?